• Unser Spendenprojekt in Ladakh, Indien

    Wenn du zum Glück anderer beiträgst, dann wirst du die wahre Bedeutung des Lebens entdecken.

Spendenprojekt


Es ist tiefer Bestandteil unserer Lebensphilosophie das Gute zu teilen. Energetisch, indem wir gedanklich am Ende jeder Übungseinheit allen Wesen Frieden, Gesundheit und Freude senden und materiell, indem wir Spendenprojekte unterstützen.

Leh Ladakh in Indien

Nahrung Infrastruktur Bildung
In der regenarmen, klimatisch harschen Bergwüste des Himalayas liegt die indische Stadt Ladakh. Nicht nur das harsche Klima, die mangelnde Nahrung, medizinische Versorgung oder Infrastruktur stellen eine fortwährende Herausforderung dar, sondern auch die hohe Rate an Analphabetismus. Bildung ist daher eine der wichtigsten Aufgaben, um den Kreislauf von Perspektivlosigkeit und Armut zu durchbrechen.

Damit Fortschritt aber nicht Zerstörung von Bewährtem bedeutet, sind neben der Schaffung eines Bildungsangebotes die Wahrung der kulturellen Identität, die stark im tibetischen Buddhismus verankert ist, wesentliches Anliegen des Ngari Institute of Buddhist Dialectics.

Ngari Institute of Buddhist Dialectics

Unterkunft, verpflegung und bildung
Das Ngari Institute of Buddhist Dialectics befindet sich in einem kleinen Dorf namens Saboo. Der Campus erstreckt sich über 20 Hektar verlassenes Land. Dort kümmern sich Mönche, Lehrer und ehrenamtliche Helfer insbesondere um arme oder verwaiste Kinder der Region. Das Ngari Institute bietet ihnen Unterkunft, Verpflegung und Bildung.

Unser befreundeter Mönch, Geshe Tsewang Dorje, hat das Institute 1993 gegründet. Seit mehreren Jahren unterstützen wir seine wertvolle Arbeit. Meine Mutter und meine Schwiegermutter waren beide bereits in Ladakh. Meine Schwiegermutter konnte sogar einige Zeit lang in der Schule wohnen und vor Ort unterstützen.

Der persönliche Kontakt und die tiefe Freundschaft, die uns mit Geshe Tsewang Dorje verbindet, sind uns sehr wichtig. Wir wissen, dass unsere Spenden und unsere liebevollen Gedanken stets in Ladakh ankommen.
„Wir sind Besucher auf diesem Planeten. Wir sind ungefähr 90 oder 100 Jahre hier. In dieser Zeit sollten wir versuchen, etwas Gutes, etwas Nützliches in unserem Leben zu tun. Wenn du zum Glück anderer beiträgst, dann wirst du die wahre Bedeutung des Lebens entdecken.“
Dalai Lama

Du möchtest auch helfen?

Wenn auch du unser Spendenprojekt unterstützten möchtest, kontaktiere uns gerne. Deine Spende geht ohne Umwege direkt nach Ladakh, in Nordindien. Bitte beachte, dass wir dir leider keine Spendenquittung ausstellen können, da wir nicht der direkte Empfänger der Spende sind.

Wir freuen uns über deine Unterstützung des Ngari Institute und dessen Vision.

✆ 0152 - 25854523
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!